Homöopathie

Die Homöopathie ist eine sanfte

Therapie, die auf dem Prinzip

Gleiches mit Gleichem Heilen beruht.

 

Der Schlüssel zur erfolgreichen

Anwendung der Homöopathie liegt in

der Beobachtung des Tieres und seiner

Symptome, um die korrekte Arznei

herauszufinden. Um so wieder die

Lebenskraft und den Heilungsprozess

anzuregen.

Das Ziel der Homöopathie, ist nicht nur

Symptome zu lindern, sondern auch die Reaktionen auf die Ursachen zu behandeln und

somit individuell auf jedes Tier einzugehen.

Die homöopathische Behandlung bei Tieren ist vielfältig einsetzbar, sei es bei akuten, oder chronischen Erkrankungen.

Airis_Homöopathie.jpg

Andrea Iris Bachmann

6030 Ebikon

077 481 18 86

airis.thp@gmail.com